Gerhard´s Café in Monaco

Gerhard´s Café in Monaco

Das Gerhard’s Café in Monaco

Im Hafen von Fontvieille begrüßt Dich das Gerhard’s. Das deutsche Restaurant teilt sich in das Gerhard’s Café und das Gerhard’s Cave. Von hier aus hast Du einen super Blick auf die Küste Monacos und triffst die verschiedensten Leute. Ob Geschäftsmänner oder Touristen aus aller Welt, das Gerhard’s ist bei allen beliebt.

Mittagstisch und Abendkarte in Gerhard´s Café

Das Gerhard’s Café wurde 1995 eröffnet und ist eine rustikale Bar, welche eine schöne Einrichtung aus Holz hat. Dadurch sieht die Bar wie eine gemütliche Kneipe aus, die zum Verweilen einlädt. Es gibt eine getrennte Getränke- und Speisekarte für Mittags und Abends. Mittags werden viele Snacks angeboten, die sich super für ein kleines Mittagessen eignen. Auf der Abendkarte wird die Anzahl der Speisen reduziert und es gibt eine große Auswahl an alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken.
Im Gerhard’s Café wird außerdem einmal im Jahr ein Oktoberfest angeboten, also typisch süddeutsch. Zu dieser Zeit gibt es Schweinebraten, Sauerkraut und Bier aus München. Nicht nur das Oktoberfest ist ein Highlight im Gerhard’s Café. So bietet die Bar wöchentlich Live Musik, Parkmöglichkeiten direkt vor der Bar, Wi-Fi und einen mehrsprachigen Service an.

Hier ist das deutsche Restaurant zu finden

Gerhard’s Café
42 Quai Jean-Charles Rey, 98000 Monaco

Öffnungszeiten:
Montag – Samstag:  08:00–03:00 Uhr
Sonntag:  11:00–03:00 Uhr

Telefon: +377 92 05 25 79
Im Internet findest Du das Gerhard´s hier www.gerhardscafe-monaco.com

Yachthafen Monaco bei Nacht

In Gerhard’s Cafe gibt´s leckeren Wein in rustikaler Atmosphäre

Das Gerhard’s Café wurde vor kurzem um das Gerhard’s Cave erweitert. Während sich das Café eher rustikal gestaltet, legt das Cave den Fokus auf das Moderne. So werden hier Speisen wie Austern, Shrimps und Käseplatten angeboten. Das Gerhard’s Cave zeichnet sich jedoch vor allem durch seine Weinbar aus. Hier hast Du eine große Auswahl an Weinen aus Europa, Nord- und Südamerika, Südafrika, Australien und Neuseeland. Durch die vielen warm leuchtenden Lampen bekommt das Gerhard’s Cave eine besondere Atmosphäre, welche die Weinbar noch luxuriöser und harmonischer wirken lässt. Einem gemütlichen Weinabend mit Blick auf das Meer in Monaco steht also nichts mehr im Weg.

Solltest Du auf deiner Monaco-Reise Lust auf eine deftige Küche haben, bietet sich ein Besuch im Gerhard’s Café an. Wenn Du Dir mit deinen Freunden oder Kollegen einen schönen Abend machen willst, kannst Du die Vielzahl der Weine im Gerhard’s Cave testen und die Aussicht auf das Meer genießen. Gerhard’s Café gehört für Deutsche in Monaco auf jeden Fall zu den Sehenswürdigkeiten.

1 Gedanke zu “Gerhard´s Café in Monaco”

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.